Folge uns auf Pinterest

    

 

   

 

 

 

   

Von Kaffeeexperten unter die Lupe genommen

Die Jury des Verkostungswettbewerbes der Deutschen Röstergilde setzt sich aus Fachleuten wie Rohkaffeehändlern, Kaffeeröstern und Barista zusammen. Diese Kaffeekenner haben die Aufgabe, alle eingeschickten und unter gleichen Bedingungen zubereiteten Proben zu verkosten und zu bewerten.

Bewertungskriterien sind Bouquet, Aroma, Säure, Harmonie, Körper, Reinheit und zusätzlich beim Espresso die Crema.

Die prämierten Kaffees und Espressi dürfen mit der jeweiligen, offiziellen Medaille der Deutschen Röstergilde versehen werden und sind somit leicht erkennbar.

 

Zwei Goldmedaillen der Deutschen Röstergilde 2017 für
den Espresso Bueno sowie den Filterkaffee Tunki

Beim diesjährigen Verkostungswettbewerb der Deutschen Röstergilde hat Schramms Kaffeerösterei wie in den Vorjahren einen Espresso und einen Filterkaffee bei einer Blindverkostung von fachkundigen Verkostern unter die Lupe nehmen lassen.
Das Gesamturteil der Jury lautete Gold für den Espresso Bueno sowie Gold für den Filterkaffee Tunki.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

 

Gold der Deutschen Röstergilde 2016 für den Espresso Fazenda Sao Silvestre sowie den Filterkaffee DIDU NatUrKaffee

Auch in 2016 hat Schramms Kaffeerösterei beim Verkostungswettbewerb der Deutschen Röstergilde teilgenommen und zwei Goldmedaillen für den Espresso Fazenda Sao Silvestre sowie für den Filterkaffee DIDU NatUrKaffeee erhalten.

 

 

Unsere Leidenschaft - Ihr Genuss!

 

Gold- und Silbermedaille der Deutschen Röstergilde 2015 für den Jubiläumsespresso Lampocoy und den Jubiläumskaffee

Wie schon in den letzten Jahren hat Schramms-Kaffeerösterei auch in 2015 erfolgreich eine Kaffee- sowie eine Espressoröstung einer fachkundigen Jury beim Verkostungswettbewerb der Deutschen Röstergilde präsentiert.

 

 

Anlässlich unseres 10-jährigen Bestehens 2015 haben wir einen neuen Espresso sowie einen neuen Filterkaffee kreiert. Beide Röstungen überzeugten die Jury und wurden mit Gold für den Espresso "Jubiläumsespresso Lampocoy" sowie Silber für den Filterkaffee "Jubiläumskaffee" ausgezeichnet.

 

Goldmedaille der Deutschen Röstergilde 2014 für die Speyerer Mischung und den Bio Crema

Auch 2014 hat Schramms-Kaffeerösterei mit einer Kaffee- sowie einer Espressoröstung am Verkostungswettbewerb der Deutschen Röstergilde teilgenommen.

In 2014 konnten wir mit beiden Röstungen überzeugen und wurden dafür mit zwei Medaillen belohnt. Diesmal gab es Gold für den Filterkaffee "Speyerer Mischung" sowie Gold für den Espresso "Bio Crema".

 

 

Die Teilnehmer des bundesweiten Verkostungswettbewerbes schicken ihre Filterkaffee- bzw. Espressoproben anonymisiert, d.h. in einer unetikettierten Tüte und lediglich mit einer vorher zugewiesenen Nummer beschriftet, ein. Somit ist gewährleistet, dass kein Juror erkennen kann, von welcher Kaffeerösterei die Probe stammt.

 

Auszeichnung vom FEINSCHMECKER 2014

Der FEINSCHMECKER schreibt in seinem Café-Guide 2014: "Gut 10 Jahre ist es her, dass sich der FEINSCHMECKER mit dem Thema "Die besten Cafés in Deutschland" beschäftigt hat, und seitdem hat sich viel getan. [...] Noch nie gab es so viele individuelle Spitzenkaffees in Deutschland wie jetzt. Immer mehr private Röster suchen Rohkaffees direkt vor Ort aus und rösten die Bohnen behutsam." Daher sind wir sehr stolz, zu den 50 besten Röstereien Deutschlands und den zwei besten von Rheinland-Pfalz zu gehören.

 

 

 

Der FEINSCHMECKER - Die besten Cafés & Röstereien in Deutschland 2014

Neben dem Filterkaffee Äthiopischer Shakiso mit seinen Aromen von Bergamotte und Zitrusfrüchten weist der FEINSCHMECKER vor allem auf unseren beliebten Espresso Santo Cielo hin und lobt seine gut eingebundene Säure sowie schöne Noten von Lakritz und Kakao.

Auch unsere Raritäten Galapagos San Cristobal sowie unser Wilder Arabica, der Regenwaldkaffee, erhalten vom FEINSCHMECKER lobende Anerkennung.

 

 


Erweiterte Suche

 

Fazenda Sao Silvestre

 

Reinsortiger Plantagenkaffee

Der Fazenda Sao Silvestre ist ein weicher, brasilianischer Espresso mit einem ausgewogenen Aroma und Noten von Karamell und Schokolade. Er ist säurearm und magenfreundlich.

Goldmedaille der Deutschen Röstergilde 2016.

 

 

ab 5,90€

ab 4,90€

 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

 

Angebot nur gültig im Online-Shop und solange der Vorrat reicht.